.

.

Montag, 28. März 2016

Review: Himbeer-Vanille Maske von Balea

Die Himbeer-Vanille Maske von Balea gibt es bei dm für 45ct

Anwendung: Die Maske wird großzügig auf das gereinigte Gesicht aufgetragen und sollte dann ca. 15 Minuten einwirken. Die Packung ist in der Mitte getrennt, so dass es für 2 Anwendungen reicht. Ich habe immer etwas weniger verwendet, weil sonst nicht alles eingezogen ist und es hat dann sogar für 4 Anwendungen gereicht.

Konsistenz: Sehr cremig und etwas fester, da die Maske sehr reichhaltig ist. Trotzdem lässt sie sich sehr einfach auf dem Gesicht verteilen.

Geruch: Im ersten Moment riecht es sehr stark und etwas künstlich nach Himbeeren, aber nach kurzer Zeit riecht es angenehmer. 

Ergebnis: Meine Haut hat sich nach der Anwendung sehr weich und gepflegt angefühlt. Auch die Stellen, an denen meine Haut immer trocken war, waren danach wieder gut mit Feuchtigkeit versorgt.

Fazit: Eine gute Maske, die ich auch schon einige Male nachgekauft habe, da ich noch keine bessere gefunden habe. Besonders bei trockener Haut hilft sie sehr gut und lässt sie Haut wieder glänzen. Bei sehr fettiger Haut würde ich die Maske eher nicht empfehlen, da sie wirklich reichhaltig ist. 

 von 5 Herzen! 

Kommentare:

  1. Ich neige zur trockenen Haut. Danke für den Tipp, werde sie mal ausprobieren :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe die Masken von Balea. Vorallem die Reinigende kann ich sehr empfehlen!
    Diese hier müsste ich auch mal ausprobieren!

    Liebe Grüße
    Imran
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Die Himbeer-Vanille ist meine absolute Lieblingsmaske.
    Die riecht wie Maoaaaam ♥

    AntwortenLöschen