.

.

Dienstag, 26. Mai 2015

from winter to spring ✿

Hallo, ich habe endlich meine Wintersachen von der Kleiderstange genommen und gegen die Frühlingssachen getauscht! 
Obwohl die Sonne im Moment noch nicht ganz so viel scheint, habe ich Lust auf frischere und hellere Farben. Blumenmuster und Pastellfarben sind wie immer meine Favoriten. ✿
                                           
Winter/Herbst 

Frühling

Welche Farben tragt ihr am liebsten im Frühling? :)

Donnerstag, 7. Mai 2015

Review: Garnier Mizellen Reinigungswasser

Hallöchen, vor einigen Wochen habe ich mich von dem Hype mitreißen lassen und mir auch das Garnier Mizellen Reinigungswasser gekauft. Natürlich möchte ich euch berichten, ob ich es auch so gut finde, da die Mehrheit ja total begeistert davon ist. 

Das Mizellen Reinigungswasser kostet um die 5€. Erhältlich ist es für normale und trockene Haut, aber auch für Mischhaut, das ich momentan benutze. 

Anwendung: Ich benutze es anstelle von Abschminktüchern und ich muss sagen, dass ich positiv überrascht davon bin, wie schnell und einfach das Gesicht von Make-Up befreit ist. Auch Mascara lässt sich kinderleicht entfernen. 
Auf der Verpackung steht zwar, dass das Gesicht nach der Reinigung damit nicht mehr abgespült werden muss. Allerdings spüle ich mein Gesicht trotzdem noch einmal mit lauwarmen Wasser ab, weil ich sonst das Gefühl habe, dass es ein bisschen schmierig ist.

Konsistenz:  Sieht aus wie Wasser und ist von der Konsistenz auch so. Mit einem Wattepad lässt es sich sehr leicht auftragen.

Geruch: Es riecht sehr frisch. Aber wenn man etwas länger daran riecht, dann macht sich der Alkohol, der enthalten ist, leider bemerkbar.

Fazit: Ich kann den Hype absolut verstehen! Das Produkt hält wirklich, was es verspricht und es ist sehr ergiebig. Einen einzigen Minuspunkt habe ich allerdings und zwar, dass Alkohol enthalten ist. Ich habe das Gefühl, wenn ich das Reinigungswasser auf dem ganzen Gesicht auftrage und nicht nur auf der Augenpartie, dass ich zu viel von der Haut wegnehme, also von den natürlichen Stoffen, die die Haut braucht. Und deswegen benutze ich das Reinigungswasser eher sparsam, da meine Haut doch recht empfindlich bei solchen Sachen ist.
Trotzdem kann ich das Produkt sehr für das Entfernen von Augen-Make-Up empfehlen. 


Wie findet ihr das Garnier Mizellen Reinigungswasser? 

Dienstag, 5. Mai 2015

Film: Cinderella

Diesen Film gibt es zwar schon länger im Kino und ich weiß gar nicht mehr, ob er überhaupt noch läuft, aber ich wollte euch trotzdem gerne sagen, wie ich den Film fand. 



Darum geht's: Die junge, in guten Verhältnissen aufgewachsene Ella (als Mädchen: Eloise Webb, später: Lily James) verliert früh ihre Mutter (Hayley Atwell). Trotz dieser Tragödie führt sie ein zufriedenes Leben mit ihrem liebevollen Vater (Ben Chaplin), einem Großkaufmann.
Als der sich mit Lady Tremaine (Cate Blanchett) eine neue Frau nimmt, heißt Ella sie mitsamt ihren Töchtern in der Familie willkommen. Doch als der Vater ebenfalls stirbt, zeigt die Stiefmutter ihr wahres Gesicht. Fortan lebt Ella als Dienstmädchen im eigenen Haus und wird Cinderella (=Aschenputtel) genannt. Abwechslung verspricht eine königliche Balleinladung, die an alle unverheirateten Damen gerichtet ist, denn der Prinz sucht eine Braut. Ella möchte am Fest teilnehmen, ihre Stiefmutter verbietet es jedoch. 

Das künftige Glück der jungen Frau hängt maßgeblich davon ab, ob es ihr gelingt, den Fängen Lady Tremaines zu entfliehen und doch zu dem Fest zu gelangen..


Meine Meinung: Da die Geschichte von Cinderella oder besser gesagt von Aschenputtel mir schon immer gut gefallen hat, wollte ich unbedingt den Film im Kino schauen.

Ich war sehr gespannt, ob der Film eher klassisch ist oder ob er einen modernen Twist bekommen hat. Es war eine Mischung aus beidem. An der Grundhandlung wurde kaum etwas verändert, aber es wurden viele lustige Momente erschaffen und allgemein war der Film liebevoll, mit vielen Details, gestaltet. 

Wenn ihr die Geschichte von Aschenputtel mögt, dann kann ich euch diesen Film wirklich nur empfehlen. 

Samstag, 2. Mai 2015

Lieblinge - April

Meine Lieblinge aus dem Monat April! :)

♥ Bodylotion von Pink by Victoria's Secret - Pflegt sehr gut und riecht wunderbar frisch. Kann ich nur empfehlen! 

Yoga-Matte von Amazon - Macht was sie soll und gibt es schon für kleines Geld bei Amazon. Natürlich musste ich sie in pink haben, hihi. 

Sticky Notes von Amazon - Passen super in meinen Terminplaner und machen ihn noch farbenfroher. Sie kleben recht gut, auch wenn man sie ein paar Mal umklebt. 

MacBook Tasche von Amazon - Im April habe ich mein MacBook recht oft mitgenommen und ich habe immer Angst, dass es irgendwie kaputt geht, deswegen habe ich mir diese süße Tasche bei Amazon bestellt. Sie hat nur ca. 15€ gekostet und ist gut innen gut gepolstert. 

Meine letzten Lieblinge aus dem Monat April sind kuschelige große Pullover. Sie sind einfach nur super bequem und perfekt für regnerische Tage. Der graue ist von Pink by Victoria's Secret und der pinke von Hollister.