.

.

Donnerstag, 2. Juni 2016

Das esse ich 02.06.16

<8:00>Zum Frühstück gab es heute Haferflocken mit Apfel, Zimt, Dinkelcrunchys und etwas Agavendicksaft. Natürlich waren auch wieder zwei Nektarinen dabei. 

<14:00> Mittagessen Teil 1: Als erstes gab es einen Smoothie aus 6 Bananen, Spinat, Himbeeren, Erdbeeren und etwas Gerstengraspulver. Sieht zwar nicht so lecker aus, aber er war richtig schön süß. Wenn ihr einen Smoothie macht, achtet darauf, dass die Bananen schön reif sind (=mit schwarzen Punkten überseht). Sonst können sie nicht gut verdaut werden und ihr bekommt einen Blähbauch. 

<15:00> Mittagessen Teil 2: Nach dem Smoothie habe ich noch die Reste von gestern Abend gegessen, dazu habe ich dann noch Erbsen gemacht und ganz viel von dem Salat gegessen. 

<17:00> Als Snack für unterwegs habe ich mir zwei Nektarinen und einen Mango Fruchtriegel mitgenommen. Der Riegel war richtig lecker! Ihr könnt ihn unteranderem bei Alnatura kaufen. 

<18:30> Unterwegs habe ich mir dann zum Abendessen diesen Wrap von Mr.Clou gekauft. Er war mit Hummus, Linsen, Tomate, Gurke und Salat gefüllt. 4€ finde ich aber für diese kleine Portion etwas viel, obwohl er ganz gut geschmeckt hat. 

Soll ich auch immer noch dazu schreiben wie viele Kalorien ich insgesamt am Tag zu mir genommen habe? Oder interessiert euch noch was anderes z.B. bestimmte Nährstoffe? 

1 Kommentar:

  1. Ich finde sowas immer interessant, da ich auch auf der Suche nach abwechslungsreichen Mahlzeiten bin :O Diät pt 54669 :D

    AntwortenLöschen