.

.

Sonntag, 6. November 2016

Die gute Sushi Sucht // 06.11.16

Heute bin ich mit einigen Mandarinen in den Tag gestartet. Diese waren schon richtig schön fruchtig und lecker. 

Danach gab es French Toast, das wollte ich schon immer mal ausprobieren und es schmeckt richtig gut! Darüber habe ich noch etwas Agavendicksaft gegeben und noch etwas Nutella. Himbeeren und Blaubeeren durften auch nicht fehlen. 

Hier kommt das Rezept

Zutaten: - Zucker
                   - Haferdrink oder andere Milch
                   - Zucker 
                   - Eiersatz oder Banane 
                   - eventuell Agavendicksaft

Zubereitung: - 1 Löffel Eiersatz mit etwas Wasser vermengen (oder eine reife Banane        
                                zerkleinern) 
                             - Eiersatz in einem tiefen Teller mit Zucker und Milch verrühren 
                             - Toast halbieren und jede Seite für etwa eine halbe Minute einweichen 
                               lassen
                            - etwas Margarine in eine Pfanne geben und das Toast goldbraun werden 
                              lassen
                           - eventuell noch etwas Agavendicksaft oder Ahornsirup darüber geben 

Mittags habe ich Salat und Brot gegessen. Was ich gerne auf Brot esse, könnt ihr in dem Post von gestern sehen. 

Abends war ich dann noch Sushi essen, yay! Auf dem Bild seht ihr Maki mit Avocado, Gurke und eingelegtem Kürbis.

Esst ihr gerne Sushi? :)

Kommentare:

  1. Sieht alles sehr lecker aus, Sushi liebe ich! :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. oh je sieht das lecker aus
    da bekommt man direkt hunger, dabei bin ich eigentlich nicht so der Sushi junky


    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch verrückt nach Sushi!:) Die Kreationen dürfen da auch ruhig ein bisschen ausgefallener sein. Liebe Grüße, Leonie von http://eyeofthelion.de

    AntwortenLöschen