.

.

Sonntag, 10. Juli 2016

Review: Erfrischende Feuchtigkeitsmaske von Balea

Und wieder mal wurde eine Maske von Balea getestet. Zu kaufen gibt es die erfrischende Feuchtigkeitsmaske bei dm für 55ct


Anwendung: Die Maske wird gleichmäßig auf das gereinigte Gesicht aufgetragen. Normalerweise reicht die Packung für 2 Anwendungen, aber ich trage die Maske nicht so gerne dick auf, deswegen reicht es bei mir für 4. Nach 15-25 Minuten einfach die Überreste der Maske mit einem Kosmetiktuch oder einem weichen Handtuch abwischen. 

Konsistenz: Sehr cremig und lässt sich einfach auf dem gesamten Gesicht verteilen. Vergleichbar mit der Konsistenz von Sonnenmilch, die schon ein bisschen in der Sonne lag. 

Geruch: Die Maske riecht angenehm frisch. Ein wenig riecht sie auch nach Meer und Strand. 

Ergebnis: Sobald das erste bisschen auf dem Gesicht war, habe ich richtig gemerkt, wie feuchtigkeitsspendend die Maske ist. Ein sehr angenehmes Gefühl auf der Haut, das auch noch Stunden nach der Anwendung bestehen bleibt. Die Haut sieht erholt und frisch aus. 

Fazit: Eine absolute Kaufempfehlung! Obwohl meine Haut nur an wenigen Stellen zu Trockenheit neigt, war die Maske für den Rest nicht zu reichhaltig. Eine tolle Pflege für zwischendurch und bei nur 55ct kann man echt nichts sagen. Werde ich mir auf jeden Fall bald nachkaufen.

❤❤ von 5 Herzen!

Kommentare:

  1. Heyy :)
    Diese Maske ist wirklich toll,ihre Wirkung hat mich überzeugt.
    Auf alle Fälle ein super Produkt.
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Super Review! Ich benutze die Maske auch gelegentlich weil ich so trockene Haut habe :)

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Na dann muss ich die Maske auf jeden Fall mal testen! :)
    Liebe Grüße, Lia
    liaslife

    AntwortenLöschen