.

.

Samstag, 30. April 2016

Review: Mizellenreinigungswasser von Balea

Balea hat vor einiger Zeit auch ein Mizellenwasser rausgebracht und ich wollte es unbedingt mal testen. Vorher habe ich das von Garnier benutzt, mit dem ich auch recht zufrieden bin, aber ich möchte keine Tierversuche mehr unterstützen. 

Das Mizellenwasser von Balea ist für 2,95€ erhältlich. Make-Up soll mit dem Produkt einfach und schonend entfernt werden. 



Anwendung: Einfach etwas von dem Produkt auf ein Wattepad geben und damit das Gesicht reinigen. Dabei sollte man sanft sein, damit die Haut nicht zu sehr gereizt wird. Danach wasche ich das Gesicht noch einmal mit Wasser ab und creme es dann ein.

Konsistenz: Flüssig wie Wasser. 

Geruch: Das Produkt riecht angenehm neutral. 

Ergebnis: Mascara wird sehr gut entfernt und auch anderes Make-Up lässt sich gut entfernen. Manchmal muss man etwas öfter über das Auge gehen um alles zu erwischen. Das Mizellenwasser fühlt sich außerdem sehr angenehm und frisch auf der Haut an. 

Fazit: Das Mizellenwasser von Balea gefällt mir eindeutig besser als das von Garnier. Es ist viel sanfter zur Haut und nicht so aggressiv. Trotzdem hat es ein wenig gebrannt als mir aus Versehen ein bisschen was ins Auge gelangt ist.
Eine klare Kaufempfehlung und eine gute Alternative zu den herkömmlichen Abschminktüchern.

❤ von 5 Herzen!

Verwendet ihr Abschminktücher oder auch ein Reinigungswasser?

1 Kommentar:

  1. Echt eine gute Alternative!
    Ich versuche auch nach und nach meine restlichen nicht veganen Produkte aufzubrauchen, weil ich so etwas nicht mehr unterstützen möchte.

    xo, Celine
    http://marieceliine.blogspot.de
    https://www.instagram.com/marieceliiine/

    AntwortenLöschen