.

.

Freitag, 16. Dezember 2016

Veganer Scheibenkäse // 29.11.16

Morgens habe ich mal wieder Haferflockenbrei gemacht. Obendrauf kamen Dinkelcrunchys, Apfelstückchen, verschiedene Beeren und etwas Zimt. Die ganze Dose habe ich nicht auf einmal gegessen, sondern nur ein paar Happen und den Rest habe ich dann mitgenommen. 

Abends gab es dann Peperonibaguette, das ich bei tegut gekauft habe. Den veganen Käse von simplyV kann ich echt nur empfehlen. Er schmeckt super lecker! Allerdings ist er fast so fettig wie Käse tierischen Ursprungs und damit auch nicht besonders gesund, sondern eher etwas für ab und zu. 

1 Kommentar:

  1. Woaah das sieht total lecker aus :) Da hätte ich jetzt auch total Lust drauf!

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen