.

.

Dienstag, 3. November 2015

Das esse ich #1

Heute zeige ich euch was ich an einem normalen Tag so alles esse. :)


Frühstück: Bevor ich morgens irgendwas esse, trinke ich ca. 0,5 bis 1 Liter Wasser, damit mein Körper nach dem Schlafen wieder hydriert ist. Dann nehme ich noch Vitamin D3 (Post folgt) und B12 (Post folgt) zu mir. Solange es die Jahreszeit zulässt, frühstücke ich meistens nur Obst. Um meinen Kalorienbedarf zu decken, besteht der Smoothie auf dem Bild aus ca. 6 Bananen und ca. 250 gr. gefrorenen Erdbeeren. Die Bananen und Erdbeeren gebe ich einfach in meinen Blender und dann ist das Frühstück schon fertig.


Mittag: Hier gab es Haferflocken, die mit heißen Wasser aufgegossen wurden. 
Obendrauf dann etwas Zimt, Apfel, Rosinen und Weintrauben. Super schnell und lecker! 


Abendessen: Meistens esse ich abends warm, weil ich dann mehr Zeit zum kochen habe. Hier gab es Kartoffeln und Möhren ganz einfach mit etwas Gemüsebrühe gekocht, dazu Zucchininudeln mit Tomate,Paprika und Blattsalat. Nebenbei noch etwas Avocado und Tomatenmark als eine Art Dressing/Soße. Über die Kartoffeln habe ich noch etwas Kräutersalz gegeben.

Snacks: An dem Tag hatte ich einen Apfel und 2 Mandarinen.

1 Kommentar:

  1. Sieht super lecker aus!
    Jetzt fühle ich mich so schlecht :D Ich esse immer nur ungesunde Sachen haha!
    Werde jetzt mal versuchen mehr nach Obst zugreifen anstatt zu Süßigkeiten :D

    Schöner Post! <3
    Grüße ♥
    http://magicofjazz.blogspot.de/

    AntwortenLöschen