.

.

Donnerstag, 19. Februar 2015

Meine Gedanken zu: Yoga

Letzten Montag hatte ich meine erste Yogastunde und ich muss sagen, dass ich positiv überrascht bin. Anfangs war ich sehr skeptisch, ob das etwas für mich ist oder nicht, weil ich mich sehr schlecht entspannen kann und immer etwas unter Strom stehe. Am Anfang war ich auch sehr angespannt und mir fiel es schwer mich in einem unbekannten Raum mit fremden Menschen hinzulegen und die Augen zu schließen. Doch nach und nach wurde es besser. Besonders gut haben mir die Übungen, die nach der Anfangsentspannungsphase kamen, gefallen. Teilweise waren diese ziemlich anstrengend. 
Zum Schluss war ich vollkommen entspannt und überrascht davon, wie gut sich mein Körper nach 90 Minuten Yoga anfühlt. 

Habt ihr schon einmal Yoga gemacht? Wenn ja, wie fandet ihr es? 

Kommentare:

  1. Ich finde Yoga auch klasse !
    -
    Liebste Grüße:)
    Cyra von:
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte schon immer einen Yogakurs belegen, aber leider fehlt mir die Zeit :( Aber irgendwann mache ich das :)
    Übrigens finde ich deinen Blog total schön ♥

    Liebe Grüße ♥
    be-so-different.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Yoga finde ich auch klasse, wollte ich auch schon mal unbedingt machen (:


    Liebe Grüße
    janasuniqueworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe lange Zeit Yoga gemacht nur leider komme ich momentan nie dazu, weil ich ziemlich viel wegen dem Abitur um die Ohren habe. Trotzdem habe ich Yoga immer total gemocht und finde es immer extrem gut zum abschalten. Ich bin meistens ziemlich aufgedreht und mir fällt es schwer abzuschalten. Mit der Zeit lernt man das meiner Meinung nach ziemlich gut durch das Yoga sich auch mal fallen zu lassen und das fand ich immer ziemlich gut :)

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen