.

.

Mittwoch, 3. August 2016

Review: Jeden Tag Shampoo Mango von Balea

In den letzten paar Wochen habe ich das jeden Tag Shampoo in der Duftrichtung Mango getestet. Für nur 55ct findet ihr dieses Shampoo bei dm

Das sagt Balea: Exotischer Duft und seidiger Glanz: Lassen Sie sich von dem Duft nach Mango verführen und pflegen Sie ihr Haar seidig glänzend. 

Anwendung: Zwar steht auf der Verpackung, dass dieses Shampoo für jeden Tag sei, aber ich habe es nur 1-2 in der Woche benutzt, da ich meine Haare nicht so häufig wasche. 

Konsistenz: Ganz typische Haarshampookonsistenz. Lässt sich leicht verteilen und auch wieder auswaschen. 

Geruch: Beim Auftragen riecht es richtig gut nach Mango, aber sobald das Shampoo ausgewaschen ist, verfliegt auch leider der Geruch. 

Ergebnis: Die Haare fühlen sich nach der Wäsche frisch und geschmeidig an. 

Fazit: Für den Preis ist es ein recht gutes Shampoo, allerdings habe ich jetzt keinen wirklichen Unterschied zu anderen Balea Haarshampoos gefunden. Leider verfliegt bei mir der Mangoduft  auch sehr schnell, was mich echt enttäuscht hat.
Für Haare, die keine besonderen Ansprüche haben und sehr pflegeleicht sind, kann ich das Shampoo empfehlen.

❤ von 5 Herzen!

Kommentare:

  1. tolle Review :) Die Balea Shampoos mag ich echt gerne.

    LG
    Imran
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Auf mich klingt es recht ansprechend, gerade weil ich es nicht mag, wenn Shampoos extrem viel versprechen, was sie gar nicht einhalten können :) Mag zum Waschen gerne was Neutrales, Unkompliziertes, alles andere kommt dann durch Leave-ins, COnditioner, Kuren etc. Diese Sorte werde ich mir wohl nicht mehr kaufen, da ich noch sehr viele Shampoos rumstehen habe, aber davon in anderen Duftrichtungen hat Balea ja immer was im Sortiment :)

    LG von http://schneegloeckchen21.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Gute Review *-*
    Ich liebe das Shampoo,seit ich es zum Ausprobieren mal mitgenommen hatte,benutze ich es jeden Tag und kaufe es auch regelmäßig nach,echt supergut.
    Liebe Grüße
    Tami
    http://beautymittami.blogspot.de/

    AntwortenLöschen