.

.

Sonntag, 17. Januar 2016

Tipps: Schöne Haut Teil 1: Alltag

Heute gibt es ein paar Tipps für schöne und gesunde Haut, die nichts mit Pflegeprodukten oder Ernährung (kommt in Teil 2 und 3) zu tun haben. Vielleicht hilft euch das ein oder andere ja. :)

1) Kopfkissen/Sofakissen regelmäßig waschen! -Versucht unbedingt eure Kissenbezüge regelmäßig zu waschen, denn dort sammeln sich viele Bakterien an. Besonders das Kopfkissen ist wichtig, da ihr die ganze Nacht damit in Kontakt seid. Außerdem gibt es doch fast nichts besseres, als ein frisch bezogenes Bett.

2) Tragt mal einen Zopf! - Oft entsteht unreine Haut auch dort, wo eure Haare ständig liegen. Also binde euch eure Haare ruhig öfter mal zusammen und lasst die Haut darunter atmen.

3) Hände aus dem Gesicht! - Fasst ihr euch zu oft am Tag ins Gesicht. Besonders wenn ihr unterwegs seid, denn so kommen viele Bakterien auf eure Haut. Diese können dann zur unreiner Haut führen. 

4) Reinigt euer Handy! - Jeden Tag wird auf dem Handy getippt und es kommen viele Bakterien auf das Display. Wenn dann telefoniert wird, kommen sie leicht auf euer Gesicht und können unreine Haut hinterlassen. Ab und zu das Handy mit Feuchtigkeitstüchern oder Brillenputztüchern abwischen hilft.

5) Viel frische Luft und Sonne! - Versucht so lange und oft wie möglich nach draußen zu gehen. Die frische Luft tut euer Haut gut. Vor allem im Winter kann die Heizungsluft im Zimmer viel zu trocken sein und eure Haut austrocknen. Um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen, kann es helfen einfach eine hitzebeständige Schüssel mit Wasser auf die Heizung zu stellen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. :)

Kommentare:

  1. sehr toller und vor allem informativer post!

    xx, laura :*

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wirklich richtig gute Tipps, vielen Dank dafür :)

    Liebe Grüße, Anna
    von http://whereanna.com/

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Handy stimmt. Am Abend nehme ich immer wieder ein feuchtes Tuch und sehe wie viel schmutz da dran war.. unglaublich. Ansonsten super Post! ich mag deinen Blog ich lass dir einen Follow da!

    Liebe Grüße!
    Imran
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen