.

.

Montag, 26. Januar 2015

Tipps: Ernährung

1) Notiert alles, das ihr gegessen habt. Wirklich alles.  Das hilft besonders gegen Naschereien zwischendurch, denn es ist nervig diese jedes Mal zu notieren. Außerdem habt ihr eine gute Übersicht über alles, was ihr so esst und könnt nachgucken was noch verbessert werden kann.

2) Obst statt Süßigkeiten. Wenn ihr total Heißhunger auf Süßes habt, dann versucht erst einmal etwas Obst zu essen, das enthält ja bekanntlich auch (Frucht)Zucker. Ist am Anfang vielleicht ziemlich schwer, also achtet darauf, dass euer Lieblingsobst immer im Haus ist.

3) Doch nur Durst? Manchmal bekommt man das Hungergefühl, wenn man nur Durst hast. Also lieber erst einmal ein Glas trinken, bevor ihr zum Essen greift.

4) Quält euch nicht! Von 0 auf 100 können einige, aber nicht alle. Fangt also langsam an. Zum Beispiel mit dem Frühstück, indem ihr Obst integriert oder die Schokocornflakes gegen Müsli tauscht. Mit kleinen Schritten kommt man auch ans Ziel.

5) Belohnt euch. "Ich bin auf Diät und kann kein Stück Kuchen essen!" Wer kennt es nicht? Aber durch dieses ständige Verbieten, bekommt ihr nur noch mehr Lust auf die 'Verbotenen Sachen'. Also gönnt euch ab und zu etwas, aber bleibt im Rahmen und esst nicht gleich euren gesamten Süßigkeitenvorrat auf. 


Dieses sind nur Tipps, denkt dran: Nicht alle sind gleich. Was bei dem Einen hilft, muss nicht auch bei dem Anderen helfen! :)

Kommentare:

  1. Punkt 1 halte ich auch oft ein, so kann man die unnötigen Sachen streichen und beim nächsten Mal eifach weglassen. :)

    Liebst, Lotta
    http://styledazzled.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post & echt gute Tipps !
    Love, L

    Ps: Vielleicht möchtest du ja an meiner Blogvorstellung teilnehmen, würde mich sehr freuen :)

    www.Lsfashiondiary.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Das sind echt tolle Tips, vielen Dank liebes!
    Hast einen süßen Blog, mach weiter so!
    Ganz viele liebe Grüße und fühl dich gedrückt!♥
    -
    http://staythewayyouarebeauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Daran versuche ich mich auch zu halten :D Hab aber leider noch nicht viel abgenommen. Na ja, ich gebe nicht auf :)

    AntwortenLöschen