.

.

Samstag, 24. Januar 2015

Schnipp schnapp - Haare ab!

Vor ca. 2 Monaten habe ich beschlossen, dass ich mir meine Haare kürzer schneiden lassen möchte. Aus dem einfachen Grund, dass sie einfach nur noch strohig und nicht mehr schön aussahen, weil die Spitzen so kaputt waren. Anfangs war ich ziemlich traurig, weil ich lange Haare an mir lieber mag, aber mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt. Und meine Haare können jetzt wieder gesund und voll nachwachsen. Es sind ja eigentlich auch 'nur' Haare und wachsen wieder nach. Also traut euch und vergesst das Motto "Hauptsache lang"! Gesunde Haare sind viel schöner! :)

Tipp: Notiert euch immer wann ihr beim Spitzenschneiden wart, damit ihr regelmäßig die Spitzen schneiden lasst. 



So sieht es momentan aus.

Kommentare:

  1. Oh wow, wie mutig!! Ich habe mir auch schon oft überlegt meine Haare mal radikal abzuschneiden, weil ich dachte, dass es mir stehen könnte.. Als ich dann aber mal 10 cm gelassen habe, habe ich einfach gemerkt, dass mir meine Haare total fehlen würden & nun achte ich sehr darauf, sie immer gut zu pflegen, damit sie gesund bleiben und nicht ab müssen:) Obwohl ich trotzdem hin & wieder mal denke, dass kurze Haare auch mal was anderes wären..:D
    also großen, großen Respekt an dich! Aber dir steht es ja auch gut:)
    love, B von missbeblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Die Frisur steht dir wirklich gut! :) Ich traue mich überhaupt gar nicht meine Haare kurz zu schneiden, aber Spitzen schneide ich auf jeden Fall sehr regelmäßig

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen