.

.

Donnerstag, 22. Januar 2015

Rezept: Süßkartoffeln mit Salat

Dieses Rezept ist einfach und super lecker. Außerdem ist es vegan (optional kann man natürlich noch andere Sachen hinzufügen) und sehr gesund. Also los...

Zutaten
Süßkartoffeln (ca. 2 oder eine Große)
Olivenöl 
Gewürzmischung/Currypulver
Gemüse nach Wahl für den Salat


Zubereitung: Die Süßkartoffeln schälen und in Würfel oder Scheiben schneiden, diese dann in eine Schüssel mit etwas Öl geben und gut umrühren, damit überall etwas Öl dran ist. Danach bei ca. 200° und Umluft für etwa 15 Minuten backen lassen. Zwischendurch natürlich überprüfen, ob sie nicht doch schon fertig sind ( je nach dem wie dick oder dünn man die Stücke geschnitten hat) und die Kräutermischung bzw. das Currypulver verteilen. Solange die Süßkartoffeln im Ofen backen, kann man den Salat vorbereiten, einfach alles schnippeln, worauf man Lust hat, eventuell noch etwas Dressing dazu geben. Wenn die Süßkartoffeln fertig sind, alles auf einen Teller geben und fertig! :)





1 Kommentar:

  1. uii, das sieht echt toal lecker aus! Vielleicht mache ich das mal nach, ich liebe Süßkartoffeln total!
    Liebste Grüße, Lisa♥

    laprettylife.blogspot.de

    AntwortenLöschen